Duisburger Jungenbüro

geschlechterreflektierte Pädagogik mit Jungen* in Duisburg - seit 20 Jahren
 

Selbstbehauptungstraining "Stärke zeigen!"

„Stärke zeigen“ geht im Norden dauerhaft weiter. Die Jungengruppe im Jugendzentrum Zitrone, Kalthoffstr. 73, trifft sich jeden Donnerstag von 17:30 Uhr bis 19 Uhr mit „alten Hasen“, aber auch ganz neuen Teilnehmer_innen. In dem Selbstbehauptungstraining bieten wir Jungen im Alter von 9- 13 Jahren die Chance, im geschützen Rahmen einer Jungengruppe an dem Thema Selbstbewusstsein als beste Waffe zur Selbstbehauptung zu arbeiten.

Wir werden mit den Jungen in den Terminen daran arbeiten:

-Was kann ich gut? Wer bin ich?

-Wie möchte ich gerne sein? Kann ich das erreichen?

-Was ärgert mich? Was stresst mich? Kann ich das ändern?

-Wie gehe ich mit Konflikten um?

-Wie kann ich mich durchsetzen, ohne zu schlagen?

Unser Ansatz ist dabei immer ressourcenorientiert, das bedeutet, dass wir mit den Jungen zusammen an den eigenen Zielen arbeiten und dabei ausschliesslich mit den Jungen selber erarbeiten, wie die Ziele mit eigenen Mitteln erreicht werden können.

 Die Teilnahme ist freiwillig und nach Anmeldung im Duisburger Jungenbüro (0203/44999556; info@jungsev.de) und einem Elterngespräch sowie einem persönlichen Gespräch mit dem Teilnehmer möglich. Bei den Trainingseinheiten stehen den Jungen immer ausreichend Getränke zur Verfügung. Natürlich machen wir auch mal Ausflüge, die uns zu unterschiedlichen Zielen in Duisburg und Umgebung führen. Die Anmeldung läuft über ein persönliches Gespräch zwischen Eltern, Kind und unseren Mitarbeitern. Eine Terminvereinbarung und ein Einstieg in die Gruppe ist jederzeit möglich. Das Angebot ist mit Ausnahme der Ausflüge kostenfrei.