Duisburger Jungenbüro

geschlechterreflektierte Pädagogik mit Jungen* in Duisburg - seit 20 Jahren
 

Angebote für Schulen und Bildungseinrichtungen

Gemäß unserem Selbstverständnis stehen wir allen Duisburger Institutionen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, beratend und mit individuellen Angeboten zur Seite. Schwerpunktmäßig arbeiten wir dabei mit Schulen und Jugendhilfeträgern zusammen, stehen aber auch anderen Institutionen offen. Generell arbeiten wir bei allen unseren Angeboten mit Mabilda e.V. zusammen, da wir geschlechterreflektierte Arbeit nicht als Konkurrenz, sondern als Ergänzung begreifen. Dementsprechend achten wir darauf, Angebote insbesondere in Institutionen wie Schule nicht nur für Jungen*, sondern auch für Mädchen* zu schaffen, und umgekehrt.

Unser Leistungsspektrum in der Arbeit mit Schülern umfasst im wesentlichen folgende Bereiche:

  • Liebe, Sexualität
  • Übergang Schule- Beruf
  • Selbstbehauptung, Ich- Stärkung
  • Deeskalation, Klassenklima, Gewalt- und Mobbingprävention
  • Teambuilding
  • Gesundheit, Entspannung und Suchtprävention

Gerne können Sie sich mit uns in Verbindung setzen, um sich beraten zu lassen. 

Abgesehen von der direkten Arbeit mit Klienten* und Schülern* bieten wir Duisburger Institutionen unser Know- How und Können an. Gerne unterstützen wir diese bei allen Fragen zum Thema Jungen, Gender, geschlechterreflektierte Arbeit durch:

  • Analyse des Angebotes
  • Beratung und Vermittlung
  • Konzeptentwicklung für geschlechtsspezifische Angebote
  • Fort- und Weiterbildungen zu unterschiedlichen Themen, gerne auch Inhouse.