Duisburger Jungenbüro

geschlechterreflektierte Pädagogik mit Jungen* in Duisburg - seit 20 Jahren
 

„Stärke zeigen!“ - unser erfolgreiches Selbstbehauptungstraining

Wir bieten Jungen zwischen 9 und 13 Jahren unser Selbstbehauptungstraining „Stärke zeigen“ nun dauerhaft im Jungendzentrum Zitrone, Kalthoffstr. 73, im Duisburger Norden an. Die Jungengruppe trifft sich immer donnerstags von 17:30 bis 19 Uhr. Bei den Treffen geht es vor allem darum, dass die Jungen* ihre eigenen Stärken erkennen und dadurch ihr Selbstbewusstsein gestärkt wird. Wir erarbeiten mit jedem Kind eigene Ziele und auch die Wege diese zu erreichen. Konkret stellen sie sich im geschützten Rahmen der Jungen*gruppe den Fragen
-  Was kann ich gut? Wer bin ich?
-  Wie möchte ich gerne sein? Kann ich das erreichen?
-  Was ärgert mich? Was stresst mich? Kann ich das ändern?
-  Wie gehe ich mit Konflikten um?
-  Wie kann ich mich durchsetzen, ohne zu schlagen?
Wir machen mit der Jungen*gruppe auch Ausflüge zu verschiedenen Zielen in Duisburg und Umgebung, bei denen die Jungen* zusammen neue Erfahrungen sammeln und Erfolge erleben können. Bei den Treffen im Jugendzentrum stehen den Jungen* zudem ausreichend Getränke zur Verfügung. Das Angebot ist bis auf die zusätzlichen Ausflüge für Sie als Eltern kostenlos. Falls Sie ihr Kind gerne anmelden möchten können Sie das gerne jederzeit im Duisburger Jungenbüro unter 0203/44999556 oder per Email unter info@jungsev.de tun. Die Anmeldung erfolgt nach einem persönlichen Elterngespräch und einem Gespräch mit dem Teilnehmer.

künftige Termine:

Donnerstag, 02.08.2018, 13- 18 Uhr, Ausflug zum Walsumer Allwetterbad, Treffpunkt um 13 Uhr am Jugendzentrum Zitrone

Sommerpause

Donnerstag, 06.09.2018, 17:30 Uhr, 1. Treffen nach der Sommerpause.

Samstag, 08.09.2018, 10 Uhr, bis Sonntag, 09.09.2018 12 Uhr, Radtour nach Essen Werden, mit Übernachtung in der Jugendherberge. Dazu ist leider keine Anmeldung mehr möglich.