Duisburger Jungenbüro

geschlechterreflektierte Pädagogik mit Jungen* in Duisburg - seit 20 Jahren
 

Warum die Angebote des Jungs e.V. wichtig für Ihr Kind sein können

Seit 20 Jahren arbeiten wir beim Jungs e.V. Duisburg mit Jungs* im Alter von 6 bis 27 Jahren aus der Stadt zusammen. Unsere engagierten und gut ausgebildeten Sozialpädagog*innen versuchen mit den Jungs zu sprechen und auf sie einzugehen, um ihr volles Potential zu entdecken.
 Ebenso arbeiten Sozialpädagog*innen und Jungs zusammen an Lösungen, um schwierige Situationen im Alltag gemeinsam zu lösen. Auch wird Wert auf ein gewaltfreies Miteinander gelegt, was die Jungs im Alltag übernehmen können. 

In vielfältigen, geschlechtsbezogenen Projekten und Veranstaltungen entdecken wir zusammen die verschiedenen Facetten der Persönlichkeiten der teilnehmenden Jungs*. 

Wir arbeiten sowohl auf kommunaler als auch auf Länderebene mit vielen verschiedenen Trägern zusammen, wie z.B. dem Mädchenzentrum "Mabilda", dem Jugendamt der Stadt Duisburg, der Landesarbeitsgemeinschaft und der Bundesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit, um möglichst viele Jungs* anzusprechen und zu erreichen. 
 Das wohl beste Beispiel für unsere Arbeit ist das Projekt „Stärke zeigen“. Dabei arbeiten wir zusammen daran, Selbstbewusstsein als bestes Mittel zum Bestehen von schwierigen Situationen aufzuzeigen. Dies passiert in geschützten Jungsgruppen, damit die Jungs unter sich gemeinsam reden und sich austauschen können, um Probleme zu bewältigen. Mehr Informationen dazu finden sie hier. 

Beim Jungs e.V. legen wir viel Wert darauf, dass unsere Angebote nur von geschulten Fachkräften der Sozialen Arbeit durchgeführt werden und kostenlos bzw. so günstig wie möglich sind. 
 Damit möchten wir dafür sorgen, dass viele Jungs* teilnehmen können und Sie sich sicher sein können, dass wir gute und qualitativ hochwertige Arbeit leisten. 
Die Angebote und Projekte sind vielseitig und werden stetig aktualisiert, deshalb lohnt es sich für Sie, diese Seite im Auge zu behalten oder sich bei unserem Newsletter anzumelden. 
 Dieser wird alle drei Monate verschickt und beinhaltet Informationen zu allen aktuellen und kommenden Veranstaltungen. 

Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich jederzeit per E-mail an info@jungsev.de
 oder per Telefon an 0203/44999556.